Zwei Häuser an einem abgelegenen Seeufer

Zwei Häuser an einem abgelegenen Seeufer

15 November, 2013  |  Außenaufnahme, Innenbereich eines Hauses

Brian Mac – Vermont Architects entwarf zwei nahezu identische Gebäude, um die verführerische Ruhe dieses Seegrundstückes darzustellen. Das Äußere ist ruhig, dezent und besteht nur aus grauen Betonblöcken und schwarzem Metall. Der Innenbereich ist mit natürlichen grünen Akzenten, Holz, Metall und Grautönen edel gestaltet. Die Treppengeländer wurden aus abgewinkelten, schwarzen Metall gefertigt. Im Essbereich wurde ein einzelner gelber Sessel platziert, der an das Herabfallen der Blätter im Herbst erinnert. Die Metallbeine der Sessel erzeugen einen Kontrast zum weißen Holzboden. Die sanfte und meditative Erscheinung dieser beiden Häuser reflektieren sowohl die Natur als auch die Neuzeit.

Außen schwarz und grau

Haus im Wald am See

Terrasse

Wohnzimmer mit einer Glaswand mit Blick auf den See

Holzmöbel in weißen Innenraum

Offene Küche im Stil des Minimalismus

minimalistische Küche mit Kochinsel

Arbeitsplatz in der Heimat

Esszimmer mit Blick auf den See

ein kleines Schlafzimmer im Stil des Minimalismus

modernes Bad in weiß

 

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht

Sie können Ihren Kommentar im Nachhinein bearbeiten und müssen diese nicht doppelt posten.