Modernes Haus mit schwarzer, strukturierter Außenfassade und minimalistischer Inneneinrichtung

Modernes Haus mit schwarzer, strukturierter Außenfassade und minimalistischer Inneneinrichtung

20 November, 2013  |  Außenaufnahme, Innenbereich eines Hauses

Nicht alles ist so, wie es auf den ersten Blick scheint. Dieses Haus beweist, dass eine Außenfassade manchmal gezielt irreführend gestaltet werden kann. Das unheimlich scheinende, dunkle Äußere dieses Hauses wird durch ein traditionelles Schrägdach und einer modernen Vinylverkleidung ergänzt. Allerdings machen mehrere Elemente dieses Haus sehr modern. In einer großen Glasfront befinden sich drei französische Doppeltüren, die direkt in den Garten führen. Hinter diesen Türen liegt ein weißer Raum, in dem sich ein orangefarbener Essbereich befindet. Glänzende, weiße Arbeitsplatten, elegante Beleuchtungen aus Glas und strahlende, weiße Vorhänge schaffen in diesem Raum einzigartige Akzente. Seitlich befindet sich eine moderne, schwarze Wohnlandschaft. Das Schlafzimmer, welches der Form einer Box ähnlich sieht, wurde ebenfalls mit französischen Doppeltüren, die nach Außen führen, ausgestattet. Entworfen von Erik Andersson Architects.

schwarz außen Hause

klassischen Fassade

großen Fenstern im Haus

Schwedisch Innenraum

minimalistischen Esszimmer

weiße Farbe in den Innenraum

schwarzen Fliesen im Bad

Fotos Lindman Photography

 

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht

Sie können Ihren Kommentar im Nachhinein bearbeiten und müssen diese nicht doppelt posten.