Modernes, englisches Haus mit offenem Grundriss

Modernes, englisches Haus mit offenem Grundriss

17 November, 2013  |  Außenaufnahme, Innenbereich eines Hauses

Trotz seiner modernen Ästhetik wurde dieses moderne Haus in den 1960er Jahren erbaut. Kürzlich wurde Dyer Grimes Architects beauftragt, den Innenbereich zu modernisieren. Die zweite Etage scheint förmlich zu schweben. Neben dem in den Boden eingesetzten Pool befindet sich eine hölzerne Plattform, die frei von jeglichen Elementen gestaltet wurde. Das Innere des Hauses besteht aus großzügigen Freiflächen, die von scheinbar zufällig platzierten Elementen, wie Couch, Säulen und Arbeitsplatten unterbrochen wird. Orange Ledersofas kontrastieren die dunklen Fliesen. Der Wohn-Ess-Bereich wurde mit der Küche kombiniert. Das Schlafzimmer auf der oberen Ebene erhält durch die großen Fenster einen kontinuierlichen Lichtfluss.

Eine moderne weiße Fassade des Hauses

Moderne House

Rückseite des Hauses

modernes Äußeres

Pool vor dem Haus

Äußere des Hauses in weiß

moderne Küche mit Kochinsel

Innenraum der modernen Küche

Modernes Schlafzimmer mit weißen Wänden

 

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht

Sie können Ihren Kommentar im Nachhinein bearbeiten und müssen diese nicht doppelt posten.