Kühles Haus am See mit Fokussierung auf Muster

Kühles Haus am See mit Fokussierung auf Muster

19 December, 2013  |  Innenbereich eines Hauses

Der Architekt dieses Hauses ist Igor Sirotov. In der Nähe eines Sees gebaut, verfügt dieses moderne Haus über ein visuell anregendes Innendesign. Im Wohnbereich wurden minimale Farbakzente eingesetzt, um eine kühle, entspannte Stimmung zu erzeugen. Die Betonblöcke im Wohnbereich wurden mit dunklen Farbakzenten verschönert. Die weißen Holzböden, die schwarze Einrichtung und die grauen Akzente scheinen die Zeit anzuhalten. Weder warm, noch einladend, die Besucher werden sofort durch die direkten Qualitäten des Hauses gefesselt. Schöne Marmorfliesen befinden sich auf dem Boden und den Wänden des Badezimmers und reichen bis zum Wohnzimmer. Während die Möbel einen komfortablen Eindruck machen, würde jede Bewegung oder Verschiebung automatisch einen Dominoeffekt hervorrufen, der von Raum zu Raum reicht.

 

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht

Sie können Ihren Kommentar im Nachhinein bearbeiten und müssen diese nicht doppelt posten.