Kombinieren von kontrastierenden Farben und Muster im Innenbereich

Kombinieren von kontrastierenden Farben und Muster im Innenbereich

2 November, 2013  |  Inneneinrichtung einer Wohnung

Auf den ersten Blick scheint es, als würden gewisse Design-Elemente einfach nicht zusammenpassen. In diesem Kiew-Apartment werden Farben und Muster präsentiert, die für gewöhnlich nicht zusammen verwendet werden. Im Flur wurden farbenfrohe Bilder an der mit Schwammtechnik ausgemalten Wand platziert. Die Türen in hellem Holz und der Parkettboden machen diese Kombination lebhaft. Das Kissen eines gemusterten Lounging-Stuhls wurde auf der Couch nahezu so platziert, als sollte es die wahren Absichten des Designers preisgeben. In der Bildersammlung finden Sie kontrastierende Farben und Muster. Das Hauptthema beschäftigt sich mit Farbverschichtung. Wenn Sie nur eine einzelne Farbe und ein einzelnes Muster wählen, wird das nicht reichen, um Verschichtung auf interessante Art und Weise zu präsentieren. Das Kombinieren von dynamischen Farben und schicken Mustern trug dazu bei, dass die Wohnung lebendig wirkt. Entworfen von ID4U

Wohnzimmer mit Parkettboden

Couchtisch aus Holz

klassische Kronleuchter in ein modernes Interieur

Interieur Esszimmer in der Wohnung

farbenfrohe Möbel im Inneren

Korridor mit Kunst

gestreifte Tapete im Inneren

Innenraum Kinderzimmer

Schlafzimmer mit Silber Tapete

Büro zu Hause mit einem Panorama-Blick aus dem Fenster

Regale für Bücher

Kronleuchter im Badezimmer

modernes kleines Bad

Dachterrasse

 

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht

Sie können Ihren Kommentar im Nachhinein bearbeiten und müssen diese nicht doppelt posten.