Industrielles Wohnen: Haus für Kinder ist eine Industriemeisterwerk

Industrielles Wohnen: Haus für Kinder ist eine Industriemeisterwerk

20 February, 2014  |  Außenaufnahme, Innenbereich eines Hauses

Dieses ungewöhnlich gebaute Haus wurde auf dem Rest der Wohngebäude der 1960er Jahre errichtet und befindet sich in Belgien. Der Zweck dieses Haus war, den Raum effektiv zu nutzen, um einen großen Wohnbereich für die Eigentümer zu schaffen. Genau das ist es, was BLAF Architecten im Jahr 2009 fertigstellten. Das Haus hat mit seinen großen Holzbalken, seiner grauen Fassade und den großen Fenstern einen sehr industriellen Look und wurde vor allem für Kinder, wie man an den Kreidezeichnungen, Illustrationen und dem Spielplatz für Basketball und Fußball unschwer erkennen kann, entworfen. Der Innenbereich wurde schlicht mit weißen Wänden, Holzböden und Betonbalken ausgestattet. Er bietet viel Platz und in jedem Raum befinden sich ein paar Farbakzente. Dieses Haus ist für Kinder, als auch für Erwachsene gleichermaßen ideal.

Fotos Stijn Bollaert

 

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht

Sie können Ihren Kommentar im Nachhinein bearbeiten und müssen diese nicht doppelt posten.