Endlose Linien: Dieses Haus wirkt durch die Verwendung von Linien und clever eingesetzten Möbeln geräumig und endlos

Endlose Linien: Dieses Haus wirkt durch die Verwendung von Linien und clever eingesetzten Möbeln geräumig und endlos


Dieses sehr ungewöhnliche Haus in Japan wurde von dem Architekturbüro Architect Show entworfen. Die Fassade ist eine perfekte Mischung aus Holz und Beton mit schwarz lackierten Lamellen, die den Mittelpunkt des Hauses darstellen. Die ungewöhnliche Form der Fassade schafft auch den Balkon an der Spitze des Hauses, der eine wunderbare Aussicht auf die Stadt bietet. Auch vom Inneren des Hauses wird man nicht enttäuscht. Das Wohnzimmer, Esszimmer und die Küche sind sehr lange Räume, die schier endlos wirken, während die sorgfältige Platzierung der Möbel die natürlichen Linien des Raumes unterstreicht. Durch die warmen und neutralen Farben und die sanfte Beleuchtung wirken diese Zimmer einladend und sehr komfortabel. Fotos von Toshihia Ishii.

 

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht

Sie können Ihren Kommentar im Nachhinein bearbeiten und müssen diese nicht doppelt posten.