Beton und Glas wirken magisch: Wohngebäude zeigt Minimalismus und Modernität mit Rohstoffen

Beton und Glas wirken magisch: Wohngebäude zeigt Minimalismus und Modernität mit Rohstoffen


Dieses Wohnhaus, das zur Gänze aus Beton und Glas besteht, wurde von Jonathan Segal FAIA entworfen und befindet sich auf einem großen Grundstück in Kalifornien, USA. Dieses 500 m² große Haus mit seiner großen, grauen Struktur ist ein echtes Beispiel für das 21. Jahrhundert. Das Gebäude verbindet sich mit dem Außenbereich durch Glaspaneele und einem großen, offenen Wohnraum. Es hilft wirklich, Außen und Innen in einer einwandfreien, linearen Art und Weise zu verbinden. Die Einrichtung ist so einfach und elegant, dass es keine Notwendigkeit hat, zusätzliche Verzierungen im Innenbereich anzubringen. Die Scheinwerfer am Dach dieses Betonhauses sorgen für Reflektionen und Tiefe im gesamten Wohnbereich.

 

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht

Sie können Ihren Kommentar im Nachhinein bearbeiten und müssen diese nicht doppelt posten.