Abstrakte Holfassade an einem zeitgemäßen englischen Haus

Abstrakte Holfassade an einem zeitgemäßen englischen Haus


Das merkwürdige Aussehen dieses Hauses führt oft zur Besinnung und/oder Verwirrung. Es wurde akribisch geplant, wie zum Beispiel die eingebauten Rollläden in der oberen Etage zweigen. Sowohl im Innen- als auch im Außenbereich findet man ein einfallsreiches Gerüst als fixen und permanenten Bestandteil welcher schlicht und einfach unausweichlich ist. Eine hölzerne Kücheninsel, Hartholz Böden und zahlreiche andere Holzakzente findet man immer wieder in allen Teilen und Bereichen des Hauses. Im obersten Stock dieses englischen Hauses findet man einen schön dekorierten Dachbodenbalkon den man sehr leicht durch eine Schiebetüre aus Glas erreichen kann. In einem anderen Bereich des Hauses ist ein Spielzimmer für Kinder untergebracht. Dieses wird durch helle grüne Akzente und eine Regalwand geprägt. Zahlreiche Spielzeuge, zwei Plastiksessel und zwei einfache Wandschreibtische befinden sich ebenfalls in diesem Zimmer und die jüngsten Bewohner dieses Hauses fühlen sich hier sehr gut aufgehoben. Entworfen von Paul Archer Design.

Fotos Andy Stagg

 

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht

Sie können Ihren Kommentar im Nachhinein bearbeiten und müssen diese nicht doppelt posten.