1920er Penthouse in eine moderne Wohnung verwandelt

1920er Penthouse in eine moderne Wohnung verwandelt

3 February, 2014  |  Inneneinrichtung einer Wohnung

Es ist schwer zu glauben, dass dieses Penthouse in den 1920er Jahren errichtet wurde. Mit seinem ultramodernen Innenbereich und der makellosen Liebe zum Detail entspricht es eher dem Stil des 21. Jahrhunderts. Der Londoner Architekt John Pawson widmete sich diesem 90 Jahre alten Penthouse und verwandelte es in einen Traum für Minimalisten. Diese Konstruktion verfügt über große Fenster und hohe Glastüren, die auf einen Balkon auf dem Dach führen. Der Innenraum ist hell und viel natürliches Licht strahlt durch die großen Fenster herein. Das Licht prallt an den weißen Wänden und Möbeln ab, wodurch ein nahezu surrealer Effekt entsteht. Die schlichten Eichenböden und die zarten Texturen sorgen für Wärme im gesamten Innenbereich.

Fotos Corcoran

 

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht

Sie können Ihren Kommentar im Nachhinein bearbeiten und müssen diese nicht doppelt posten.